Das Hotel Can Garay liegt in dem vulkanisch geprägten Naturschutzpark der Garrotxa - dem größten vulkanischen Gebiet der Iberischen Halbinsel. Diese Region ist mit ihren erloschenen Vulkanen, bewaldeten Bergen, Kalksteinklippen und Wasserfällen einzigartig.

Die Natur hat hier zu jeder Jahreszeit ihren Reiz und bietet unzählige Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Wandern, Reiten und Fahrten im Heißluftballon.

In der Garrotxa findet sich eine Vielzahl historisch und architektonisch interessanter Gebäude von romanischen Sakralbauten, über Reste mittelalterlicher Burgen, bis hin zu Gebäuden im katalanischen Jugendstil, zu denen auch dieses Hotel gehört. Die geschichtsträchtigen Altstädte von Girona, Olot und Besalu befinden sich nur einen Katzensprung vom Hotel entfernt.
 
 
  Links
Les Planes d'Hostoles
Turisme Garrotxa
Vies Verdes
Busunternehmen Teisa

Wikipedia: Vulkane der Garrotxa
Blog: Turisme
Les Planes d'Hostoles